Raum wird hörbar. Informative Gespräche geben Einblick in die Welt der räumlichen Orientierung von Menschen in Gebäuden, Orten und im Naturraum. Dabei werden verschiedene Aspekte wie Architektur, Landschaftsplanung, Informations- und Servicedesign, Wahrnehmungspsychologie sowie kulturelle Aspekte beleuchtet.

Aktuelle Episoden

  • Alle Episoden
  • Events
  • Interviews
  • Talk mit Christian & Markus
  • Talk mit Gast

#32 Wie wir Warteschlangen besser managen können

Wie wir Warteschlangen besser managen können. In dieser Folge unterhalten sich Markus Scheiber und Sol Kawage u.a. darüber, wie man die Kundenzufriedenheit während einer Wartezeit sicherstellen kann. Sol Kawage...

Zur Episode

#31 Digitalisierung im Wander- und Radtourismus

Was bedeutet Digititalisierung für den Wander- und Radtourismus? Worauf ist zu achten? Diese und mehr Fragen diskutieren wir in einem spannenden Gespräch mit Thomas Froitzheim – Spezialist für Outdoornavigation...

Zur Episode

#30 Teil 3 | Was wird wichtig in der Wintersaison 20/21? Kundenzufriedenheit am Beispiel des Tourismus

Was wird wichtig in der Wintersaison 20/21? Kundenzufriedenheit am Beispiel des Tourismus unter Berücksichtigung der Herzberg-Theorie – Teil 3 Gerald März, Fachbereichsleiter Marketing Vorarlberg Tourismus und Christian Lunger sprechen...

Zur Episode

#30 Teil 2 | Was wird wichtig in der Wintersaison 20/21? Kundenzufriedenheit am Beispiel des Tourismus

Was wird wichtig in der Wintersaison 20/21? Kundenzufriedenheit am Beispiel des Tourismus unter Berücksichtigung der Herzberg-Theorie – Teil 2 Gerald März, Fachbereichsleiter Marketing Vorarlberg Tourismus und Christian Lunger sprechen...

Zur Episode

#30 Teil 1 | Was wird wichtig in der Wintersaison 20/21? Kundenzufriedenheit am Beispiel des Tourismus

Was wird wichtig in der Wintersaison 20/21? Kundenzufriedenheit am Beispiel des Tourismus unter Berücksichtigung der Herzberg-Theorie – Teil 1 Gerald März, Fachbereichsleiter Marketing Vorarlberg Tourismus und Christian Lunger sprechen...

Zur Episode

#29 Gehen und dessen Auswirkung auf die Gestaltung des Stadtraumes

Ein Gespräch mit Martina Strasser vom Verein walk-space über das Thema Gehen, welche Rolle Gehen im Mobilitätsmix einnimmt und wie Gestaltungsmaßnahmen Menschen zu mehr Gehen motivieren können.

Zur Episode

Immer über aktuelle Episoden informiert werden.

 
 

Wir senden ausschließlich Mails mit Informationen zum Podcast. Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Du kannst den Newsletter später jederzeit wieder abbestellen.

Schick uns dein Feedback, Wünsche oder Fragen.