Interviews

#8 Panoramakarten digital: Landschaft in Bits und Bites, Teil 2/2

Panoramakarten sind nach wie vor zentrale Elemente in der Kommunikation von Skigebieten und touristischen Destinationen.
Wie entsteht eine digitalte Panoramakarte? Wie kann man sich den Beruf eines digitalen „Malers“ vorstellen? Welche Kompetenzen benötigt man?
Wie sieht die digitale Zukunft der Panoramakarte aus? Diesen Fragen gehen wir mit dem digitalen Kartengestalter Gerald Sodl nach.

#7 Panoramakarten gemalt: Landschaft zwischen Kunst und Funktion, Teil 1/2

Panoramakarten sind nach wie vor zentrale Elemente in der Kommunikation von Skigebieten und touristischen Destinationen.

Wie entsteht eine gemalte Panoramakarte? Wie kann man sich den Beruf einer PanoramakartenmalerIn vorstellen? Welche Kompetenzen benötigt man?

Wie sieht die Zukunft der Panoramakarte aus? Diesen Fragen gehen wir mit der jungen Panoramakartenmalerin Stephanie Naschberger nach.

Shownotes

Buchtipps

Andreas Koop, #19 Heinrich C. Berann, Die Welt im Kleinen: http://www.designaustria.at/posts/3413-buchprasentation-design-er-leben-19-heinrich-c-berann-die-welt-im-kleinen

Mind the Map, Gestalten Verlag: https://gestalten.com/products/mind-the-map

Bildcredits Panoramaausschnitt für diesen Podcast: Alpin Card Panorama Skicircus Saalbach Hinterglemm Leogang Fieberbrunn, Schmitten in Zell am See und Kitzsteinhorn Kaprun von Stephanie Naschberger

#6 Musik im Raum mit Manu Delago

Manu Delago ist Komponist, Perkussionist und Hang-Virtuose. Mit ihm sprechen wir u.a. darüber wie sich Raum und Musik beeinflussen, die Klangeigenschaften, Vorzüge und Einschränkungen von Räumen und wie er diese in seine Kompositionen einbaut. Sehr interessant sind auch die Einblicke, die uns Manu Delago in die Entstehung seines Berg- und Musikfilms „Parasol Peak“ gibt, in dem der Naturraum und die Felswand das Musikstück entscheidend prägen.